Pilgrimflight

...Skyjam's Pilgerflug nach Santiago di Compostela

Als wir im Herbst 2011 mit der Planung unseres Projekts „Pilgerflug“ begonnen haben, war keinem von uns genau bewusst, worauf wir uns eingelassen hatten. Grundlage dieses Gedankens war der historische Pilgerweg, welcher durch halb Europa führt und seit Jahrhunderten die Menschen in seinen Bann zieht.

Wir hatte geplant, diesen historischen Weg soweit möglich mit dem Paramotor zu fliegen und sollten die Bedingungen es nicht zulassen, mit der kompletten Ausrüstung - immerhin über 30kg - zu laufen. Am Schluss sind über 150kg zu Fuss und ca. 800km in der Luft rausgekommen.
Es war eine Reise an die Grenzen des Machbaren - physisch, psychisch und fliegerisch. Es trieb uns der eiserne Wille anzukommen weiter... und wir sind angekommen.

Ales Hubacek: Paramotor-Pilger
Hanka Harencarova: Co-Pilger, Pilotin Tandemtrike, Fotos
Werner Harbich: Co-Pilger, techn, Support
Dominik Müller: Co-Pilger, Kameramann

Auf dem Projekt hat uns ein professioneller Kameramann (Dominik Müller, ein Schüler unserer Schule) begleitet. Der Film zeigt mit welchen Problemen wir zu kämpfen hatten und wie wir als Team unser Ziel erreicht haben aber auch wie viele schöne und beindrucknde Situationen - sowohl am Boden, wie in der Luft - es gab. Diese DVD könnt ihr bei uns beziehen.

Website Pilgerflug
Facebook Pilgerflug
Pilgerflug bei Aeschbacher
Trailer Film