Preise

Gleitschirm-Flugausbildung von A-Z

Du hast entweder die Möglichkeit die ganze Gleitschirmausbildung bis zum Brevet im Rahmen einer Schulungspauschale zu absolvieren, oder jede Phase einzeln in Raten zu bezahlen.

Wir habe seit unserer Gründung im Jahre 2002 die Preise nicht erhöht, weil wir der Meinung sind, dass Qualität nicht unnötig teuer sein muss und weil wir auch Menschen, die nicht viel Geld zur Verfügung haben, das Fliegen ermöglichen möchten. So bieten wir auch die Möglichekeit, die Ausrüstung - ohne Kostenerhöhung - falls nötig, in Raten zu bezahlen.

Unsere Schulung ist zeitlich nicht befristet. Alle SchülerInnen können sich entsprechend ihrem beruflichen oder privaten Zeitplan die Ausbildung selber einteilen.

__________________________________________________________________________

Schnuppertag Gleitschirmfliegerei (ist Teil der Basisschulung)                                           

Fr. 90.00 / Fr. 55.00*
Am Schnuppertag lernst du unter professioneller Anleitung selbständig zu starten und landen. Am Ende dieses ereignisreichen Tages machst du alleine die ersten kleinen Flüge - ein Gefühl, dass du nie wieder vergessen wirst.

Basisschulung Motorschirm/Gleitschirm (bis 1. Höhenflugtag Bergflug bei einem Fluglehrer SHV/BAZL oder entsprechender Qualifikation)       

Fr. 410.00 / Fr. 370.00*
(Falls du bereits einen Schnuppertag absolviert hast, wird dieser bei der Basisschulung angerechnet)
Dieser Schulungsteil besteht aus ca. 5 Tagen am Übungshang. In dieser Phase werden dir die Grundlagen der Gleitschirmfliegerei vermittelt. Schirmbeherrschung am Boden, saubere Starts und Landungen, sowie das Gefühl für den Schirm in der Luft sind die zentralen Punkte dieses Ausbildungsteils. Für die Basisschulung bekommst du die gesamte Gleitschirmausrüstung (Schirm, Gurtzeug, Notschirm, Helm) durch die Flugschule kostenlos gestellt.

Dieser Abschnitt der Ausbildung ist Teil der Motorschirmausbildung und wird allen Freifliegern angerechnet.

Höhenflüge (ca. 4.- 20. Flug)                          

Fr. 420.00 / 380.00*
In den ersten 20 Höhenflügen lernst du die wichtigsten Flugmanöver, welche ein sicheres und ein entspanntes Flugvergnügen gewährleisten. Während dieser Schulungsphase fliegst du stets in direktem Funkkontakt mit dem Fluglehrer.

Höhenflüge (21. – 40. Flug)                      

Fr. 420.00 / 380.00*
Die letzten 20 Höhenflüge dienen zur fundierten Vertiefung aller notwendigen Manöver, sowohl im Flug, wie auch bei Start und Landung. Außerdem wirst du intensiv auf deinen Prüfungsflug vorbereitet. Ziel dieser Schulungsphase ist das Brevet. Je nach Ausbildungsstand wirst du ab deinem 40. Höhenflug durch uns, für die praktische Flugprüfung angemeldet.

Schulungspauschale                                Fr. 1150.00 / Fr. 930.00*
Die Schulungspauschale beinhaltet die komplette Gleitschirmausbildung bis zum Brevet, inkl. Gleitschirmausrüstung (Schirm, Gurtzeug, Notschirm, Helm) bis zum ersten Höhenflug.

Theoriekurse (fakultativ)                       Fr. 25.00 - Lektion à 2.5 Std.                     

Theorieunterlagen                                   Fr. 120.00
(Lehrbuch über das Gleitschirmfliegen, Fragen/Antworten für die Theorieprüfung, alle notwendigen Formulare, etc.)

Materialmiete für 45 Höhenflüge          Fr. 1400.00       
(Schirm, Gurtzeug, Notschirm, Helm; beim Kauf einer Ausrüstung in unserer Schule rechnen wir Fr. 700.00 an)

Einzeln pro Höhenflug                              Fr. 40.00 / 30.00*

Zuschlag für eigenes Material                Fr. 1000.00


Tandemflug mit erfahrenem Piloten

Flug mit mind. 300m Höhendifferenz         Fr. 120.00 

Tandemflug mit erfahrenem Piloten

längerer Flug in der Thermik                   Fr. 150.00

Tandemflüge sind immer auch ein tolles Geschenk für Flugbegeisterte, die nicht selber fliegen.

*)Diese Preise gelten für SchülerInnen, Lehrlinge, StudentenInnen und für FallschirmspringerInnen und DeltapilotenInnen mit gültigem Brevet.